fbpx

Blockchain Technologie der Zukunft?

Es soll eine der wichtigsten Entwicklungen in der Informationstechnik sein.- Die Blockchain. Doch ist es wirklich die Technologie der Zukunft und so revolutionär wie das Internet?

Die Entwicklung im Bereich der Kryptowährungen lässt erahnen welches Potential die Blockchain Technologie mit sich bringt. Satoshi Nakomoto soll die Person heissen, welche sich das Ganze ausgedacht hat. Seine Identität konnte jedoch bis heute nicht enthüllt werden. Seine Erfindungen wurde erstmals 2008 im Bitcoin White Paper beschrieben. 2009 wurde die Bitcoin-Software implementiert und somit wurde zum ersten Mal eine Blockchain öffentlich verteilt. Richtig bekannt wurde die Blockchain Technologie erst mit dem explodierenden Bitcoin Kurs Ende 2017. Der Bitcoin Kurs hörte nicht auf zu steigen bis er schliesslich den Wert von 20‘000$ erreichte. Doch richtig verstehen konnte das keiner. Banker wussten gleich viel über Bitcoin und Blockchain wie die meisten Hausfrauen.

Blockchain einfach erklärt

Das Prinzip der Blockchain lässt sich jedoch ganz einfach am Beispiel eines Marktes vor vielen Jahren erklären. Früher wurden Geschäfte in aller Öffentlichkeit getätigt. Der für einen Kauf entscheidende Händedruck wurde von anderen Händlern und Käufern gesehen. Die Blockchain ist also stark vereinfacht ein digitaler Händedruck, welcher von anderen Servern bezeugt werden kann. Die Käufe und Verkäufe sind transparent und können ohne zentrale Kontrollinstanz getätigt werden. Die anonymen Transaktionen und die nicht veränderbare Kette von Datensätzen, welche auf tausenden Servern abgespeichert sind, machen Hackern das Leben schwer. Für eine Manipulation in diesem digitalen Kassenbuch müssten tausende Server zur gleichen Zeit gehackt werden. Die Technologie ist also absolut sicher. Das macht die Blockchain für diverse Branchen interessant. Im Moment kommt die Blockchain noch bei sehr wenigen Firmen zum Einsatz. Die Technologie ist noch zu wenig bekannt, zu unreif. 2018 soll jedoch das Jahr sein in welchem wir vermehrt von Blockchain-basierten Anwendungen hören werden.  IBM investiert schon seit Jahren in die Entwicklung von kommerziellen Anwendungsmöglichkeiten.

Die Blockchain ist zukunftsweisend und lässt Investoren von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, oder Platincoin in eine rosige Zukunft blicken. Doch welche Kryptowährung hat Zukunft? Experten sind der Meinung dass sich mehrere Kryptowährungen im Markt etablieren werden.

1x1.trans - Blockchain Technologie der Zukunft?

Kostenloses Webinar
Unsere kostenlosen Webinare finden immer Dienstag und Mittwoch jeweils um 19:00 Uhr statt. Mit dem Link unten kommst du direkt auf unser Webinar. Wenn du den Link per Mail bekommen willst, trage deine Mail Adresse ein.
Kostenloses Platincoin Webinar
Unser kostenloses Platincoin Webinare finden immer am Dienstag und Donnerstag jeweils um 19:00 Uhr auf Deutsch statt. Am Mittwoch um19:00 Uhr findet ein Webinar auf Englisch statt. Mit dem Link rechts kommst du direkt auf unser Webinar. Wenn du den Link per Mail bekommen willst, trage deinen Namen und deine Mail Adresse ein.
Dein Name
Deine Email
Kostenloses Platincoin Webinar
Unser kostenloses Platincoin Webinare finden immer am Montag (Deutsch) Mittwoch (Deutsch/Englisch) Donnerstag (Englisch) Freitag (Deutsch) und täglich auf Spanisch, jeweils um 19:00 Uhr statt. Mit dem Link rechts kommst du direkt auf unser Webinar. Wenn du den Link per Mail bekommen willst, trage deinen Namen und deine Mail Adresse ein.
Dein Name
Deine Email
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL3dhdGNoP3Y9ZnZqZi15OHh6c2s/cmVsPTAmc2hvd2luZm89MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=